Sie befinden sich hier: Start >>
Herzlich willkommen bei der
Lebenshilfe Kreisvereinigung Gütersloh

 

 

Wir sind eine Elternvereinigung und engagieren uns für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen sowie für jugendliche und erwachsene Menschen mit starken Lernschwierigkeiten und geistigen oder mehrfachen Behinderungen. Wir bieten für die genannten Personengruppen und für ihre Familien professionelle Unterstützungsangebote.

Darüber hinaus machen wir unterschiedliche Angebote in dem Arbeitsfeld Familie, Jugend und Schule.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unseren Seiten.

 

NEWS

 

 

Familienfest der Lebenshilfe Gütersloh mit Flohmarkt

Familienfest der Lebenshilfe Gütersloh Plakat


Zum dritten Mal findet das große Familienfest der Lebenshilfe in Kooperation mit der Weberei in und an der Weberei statt.
Bei hoffentlich herrlichem Wetter (so ist es jedenfalls bestellt!), erwartet die Besucher der Dalkeauen an der Weberei ein attraktives Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.
Ab 14:00 Uhr wir die Band "Randale" mit Rockmusik für Kinder die Bühne einnehmen.
Gegen 16:00 Uhr startet "Krawalli" mit seinem Programm "Lachen, Labern, Lügen" einen Angriff auf die Lachmuskeln.
Ab ca. 17:30 Uhr werden dann die bekannten "Landeier" mit ihrem typischen Agragpop übernehmen.
Und wer jetzt erst gerade warm geworden ist, kann dann ab ca. 18:30 Uhr bei der "Paradance" nochmal alles geben.

Natürlich gibt es noch viele weitere informative, unterhaltsame und lukullische Angebote. Z.B. winkt das Glückrad mit lohnenden Preisen, werden Kinder geschminkt, können Lebkuchenherzen individuell verziehrt, oder personalisierte Buttons hergestellt werden, oder mal lässt sich im Märchenzelt in die eine ganz andere Welt entführen.

Mutige testen den Überschlagsimulator der Kreisverkehrswacht und erleben wie es ist, sich mit einem PKW zu überschlagen und sich dann aus der Kopflage selbst zu befreien.
Danach hat man sich sicher eine Waffel am Stiel von der Kostbar oder andere Speisen aus der Gastronomie der Weberei verdient.
Wem das alles noch nicht ausreicht, der kann in der "Chillout-Area" zwischendurch mal Luft holfen, sich in der Fotobox ablichten lassen oder sich im Klangspielwiesenzelt pentatonischen Klängen hingeben, bzw. diese selbst erzeugen.

Die Lebenshilfe Gütersloh und die Weberei laden Sie ein, mit der ganzen Familie einen schönen, spannenden, leckeren und ereignisreichen Nachmittag in den Dalkeauen zu verbringen.
Wir freuen uns auf Sie!

Der Flohmarkt

Neben dem Bühnenprogramm schmückt bereits ab 13:00 Uhr ein kleiner, aber feiner privater Flohmarkt das Gelände. Gegen eine kleine Standgebühr, können Standplätze direkt im Ticketsystem der Weberei unter: http://die-weberei.wlec.ag/flohmarktstand-beim-familienfest-der-lebenshilfe-und-weberei-tickets-182.html, oder aber auch unter: birth@lebenshilfe-gt.de reserviert werden.

Die Flohmarktstände finden sich dabei mitten im Geschehen des Familienfestes wieder. Sie profitieren dabei vom Rahmenprogramm, bereichern aber selbst auch das Fest durch ihre Buntheit und Vielfalt.
Wenn Sie Interesse an einem Stand haben, so können Sie den direkt oder über birth@lebenshilfe-gt.de buchen.
Die Standgebühr beträgt 10 €.

Wir freuen uns auf viele Stände mit vielen gut gelaunten Anbietern!

#TeilhabeStattAusgrenzung

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe startet unter dem Hashtag #‎TeilhabeStattAusgrenzung‬ eine Kampagne für ein Bundesteilhabegesetz, welche diesen Namen auch verdient.

Auch die Lebenshilfe Gütersloh hat sich heute mit einem Auftack Pressegespräch dieser Kampagne angeschlossen.
Unter dem Link www.teilhabestattausgrenzung.de finden Sie gut aufbereitete Informationen zum Gesetz. Hier erfahren Sie auch, warum dieses Gesetz in seiner jetzigen Form nicht verabschiedet werden darf.
Schließen Sie sich der Online Petition an und unterstützen Sie uns in unseren Bemühungen für ein Bundesteilhabegesetz, bei dem Menschen mit einer geistigen Behinderung nicht zu den Verlierern gehören.

Lebenshilfe freut sich über Spende der Frauen Union
Die Lebenshilfe freut sich über eine Spende der Frauen Union des Kreises Gütersloh. Vorsitzender Andreas Henke und Verwaltungsleiterin Ingrid Auweiler konnten jetzt einen Scheck über 300 Euro aus den Händen von Ursula Doppmeier, CDU-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Frauen Union, und ihrer Stellvertreterin Monika Schick entgegen nehmen. Insgesamt waren bei einem Benefiz-Flohmarkt der Frauen Union 600 Euro zusammengekommen. Den Betrag teilt sich die Lebenshilfe mit der Kurzzeitpflege- Einrichtung „Die Arche“ des Wertkreises Gütersloh. ...mehr >>
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zeichnet die Harsewinklerin Gräfin Kerssenbrock für ihre Arbeit für die Lebenshilfe aus
Für ihre langjährige engagierte Arbeit für Menschen mit Behinderung in Harsewinkel und im Kreis Gütersloh wurde jetzt die Ehrenvorsitzende der Lebenshilfe, Mechtild Gräfin Kerssenbrock, mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. NRW-Ministerpräsidentin übergab die Auszeichnung und die Urkunde des Bundespräsidenten Joachim Gauck jetzt in einer Feierstunde in Düsseldorf an die langjährige ehemalige Lebenshilfe-Vorsitzende. ...mehr >>
Spaß haben und Verantwortung übernehmen - Lebenshilfe sucht ehrenamtliche Helfer für Freizeit- und Reiseangebote
Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Gütersloh sucht noch ehrenamtliche Helfer für ihre Reise- und Freizeitangebote in den Sommerferien. Begleitet und unterstützt werden Menschen mit einer geistigen Behinderung und entsprechendem Assistenzbedarf. ...mehr >>
Facebook Youtube